bla

kleines ding. glücklich und immer krank.20 jahre alt und immernoch Kind. mehr

Archiv

zeilen

blog

artworks

buechlein

erdbeerlimes

stuff

kopiert

Hm.
tut ganz schön weh. aber ändern, werde ich nichts mehr...
manchmal ist es einfach  besser nichts mehr zu sagen.
Fällt mir schwer darüber zu reden, aber ich glaub mama hat recht.
Irgendwann trennen sich wege. Menschen verändern sich. Ihr Leben lang.
und irgendwann kommt dann der Zeitpunkt, wo man mit dieser veränderung
nicht mehr mithalten kann...diesmal liegt es nicht an mir, zu retten
was zu retten ist.wenn man da noch von retten reden kann.

nur noch sorgen machen ist doch auch scheiße.udn traurig sein auch.
wenigstens 75% in der EdV klausur. das macht ne 2.
ich würde jetzt gern nach Dänemark. und ne runde abschalten in den dünen.

i can't help myself

27.11.07 16:52


Es ist mitten in der Nacht und ich schlafe nicht,
weil ich dir tausend Gedanken schick, und ich dich immer mehr vermiss.
Du liegst neben mir, ich kann dich nicht spüren
und ich kann sie nicht ignorieren, die Angst dich zu verlieren.
Zu glauben, dass es dir gut geht, und dass du nicht an mich denkst,
tut mir weh, es ist ein mieses Gefühl, das mich so quält.

Denkst du nie zurück an unsere Anfangszeit,
wo es gut war, nur verliebt zu sein
und zu hoffen, dass man dem Anderen reicht?
Und wann kam dieser Tag, als da erste Zweifel waren,
ob unser Weg wirklich endlos ist?

Was kann man tun, wenn das Herz brennt,
wenn die Flamme sich immer tiefer in die Seele frisst?
Was kann man tun, wenn das Herz brennt,
wenn außer Asche von der Liebe nicht viel übrig ist?
Was kann man tun?

Woher kommt der Hass, der uns verleitet
immer wieder anzugreifen, um jedes bisschen Nichts zu streiten?
Mit messerscharfen Worten stechen wir auf uns ein,
zerschneiden unsere Liebe – wir sind hilflos dabei.

Was kann man tun, wenn das Herz brennt,
wenn die Flamme jede Hoffnung aus der Seele frisst?
Was kann man tun, wenn das Herz brennt,
wenn außer Asche von der Liebe nichts mehr übrig ist?
Man kann nichts tun...

13.4.07 15:02


so.

ich bin inspiriert und habe vor hier in der nächsten Zeit mal was zu tun.. Immer mal bei einer freien sekunde... xD Werde ein bisschen an den Rubriken feilen und mal endlich ein paar Bilder und vor allem neue Texte hinzufügen... (=

Also vorerst noch nen schönen Ostermontag, ich werd nun wieder in mein super megaa Dachgeschoss(Fotos folgen).

 

9.4.07 14:34


Manchmal frage ich mich wieso ich "Ich" bin.
manchmal denke ich mir, ich will einfach nur weg hier.
manchmal bin ich traurig, sehe ich denn alles so falsch?
manchmal frage ich mich ob es nur eine handvoll Menschen auf dieser Erde gibt, die normal sind...
manchmal glaube ich, viel zu viele denken zu erst an sich.
manchmal weiß ich, das man mit egotrippn' besser liegt... x/
manchmal würde ich das gerne können... egotrip, ich scheiß auf ich, wenn ich zu erst an jemanden denke dann zu erst an mich... schade...
manchmal würde ich einigen Leuten gerne ins Gesicht sagen wie scheiße sie eigentlich sind.
manchmal wäre ich gerne unsterblich, zusammen mit dem einzigen Menschen für den ich mich aufopfern würde, ausgenommen meiner Eltern! Ich liebe Dich Liebling!!
manchmal schaffe ich es einen scheiß darauf zu geben, was andere über mich sagen oder denken, geht leider nicht immer, so wäre aber vieles schmerzfrei.
manchmal würde ich gerne allen Leute erzählen wer ich eigentlich bin und das mich kaume iner wirklich kennt. Das keiner weiß, wann ich weinen muss, wann mich etwas verletzt und wann ich einfach nur gehalten werden möchte...
manchmal bin ich einfach nur ich und wenn das jemanden stört, sollte man abstand nehmen.


j-luv - signal.

Ich liebe Dich überalles!!!
für immer Dein!

26.2.07 14:49


Manchmal sind es die kleinen Dinge
die einem Menschen wie mir zu schaffen machen.
Jeden Tag wieder aufstehen um zu wissen das Leben ist noch so lang
und so gesehen hat man kaum was erreicht.
Man sieht seine liebsten Menschen leiden und steht regungslos daneben.
Man kann einfach nichts tun... Und das verletzt einen.
Und auch das ist der Grund, warum man häufig den fehler zu erst bei sich suchen sollte...


Ich für mich kann nur sagen, das Leben macht mir seit 5 Monaten wieder spaß,
auch wenn es tiefen gab...
ich denke ich werde ab jetzt nur noch dann bloggen wenn alles toll ist.
Alles andere hat hier nichts mehr zu suchen.
Dafür habe ich ein anderes plätzchen gefunden.

Also Leute, machts gutti...
Bis demnächst dann

 

-ich liebe dich über alles mein Kleiner! :-*-

16.1.07 16:05


ähm?!

Ich liebe Dich xDDD

mehr hab ich nich zu sagen, außer das Du pupsgesicht nict immer soviel pupsen sollst.!!xD

jaha ich bin durchgeknallt

9.1.07 16:54


---
2007

-Einen guten erweiterten Realabschluss um gut ins Fachabi zu kommen.
-ein Wochenende im Landhaushotel in Haffkrug um die Hansaparkkarten einzulösen.
-Nach Spanien,'pondevedra',mit meinem Bebieh in den Sommerferien, um auch den Rest der riesen Family kennenzulernen.
-eventuell sogar noch in diesem Monat durchringen, die Zunge zu durchstechen.
-Nich mehr soviel kiffen. 'bor sorry lol^^xxD war n witz:p
-Bewerbungen für '08 schreiben, Betriebswirtin, Automiblkauffrau, weiterhin Mediengestalterin und die anderen Dinge die mir im Kopfrumschwirren, mal sehen was davon auf den Punkt zu trifft?!
-unbedingt mal so richtig feiern gehen'zu snuffy zwinker
-der rest, ähm, ein Leben ist spontanität.


-------
es gab ne zeit
da konnt ich vielen in die augen blicken
ich dacht ich sehe freundschaft und jetzt will man mich ficken?
du veränderst dich, irgendwas verändert mich
irgendwie verändert sich alles und gelegentlich
mach ich die augen zu und denke wie damals an die leute
und wiedermal bestätigt sich
gestern ist nicht heute.
 
----

Happy Birthday Kleines Muschimausi,
ich finds toll das es in diesem Jahr anders war als im letzten.
Unsere Eltern hatten recht damals...
'Möge kommen was wolle, die werden sich immer kennen...'
Liebe Dich :-*


----
Boomkat - Wasting my time

3.1.07 13:55


 [eine Seite weiter]

link1

Hm.
tut ganz schön weh. aber ändern, werde ich nichts mehr...
manchmal ist es einfach  besser nichts mehr zu sagen.
Fällt mir schwer darüber zu reden, aber ich glaub mama hat recht.
Irgendwann trennen sich wege. Menschen verändern sich. Ihr Leben lang.
und irgendwann kommt dann der Zeitpunkt, wo man mit dieser veränderung
nicht mehr mithalten kann...diesmal liegt es nicht an mir, zu retten
was zu retten ist.wenn man da noch von retten reden kann.

nur noch sorgen machen ist doch auch scheiße.udn traurig sein auch.
wenigstens 75% in der EdV klausur. das macht ne 2.
ich würde jetzt gern nach Dänemark. und ne runde abschalten in den dünen.

i can't help myself

27.11.07 16:52


Es ist mitten in der Nacht und ich schlafe nicht,
weil ich dir tausend Gedanken schick, und ich dich immer mehr vermiss.
Du liegst neben mir, ich kann dich nicht spüren
und ich kann sie nicht ignorieren, die Angst dich zu verlieren.
Zu glauben, dass es dir gut geht, und dass du nicht an mich denkst,
tut mir weh, es ist ein mieses Gefühl, das mich so quält.

Denkst du nie zurück an unsere Anfangszeit,
wo es gut war, nur verliebt zu sein
und zu hoffen, dass man dem Anderen reicht?
Und wann kam dieser Tag, als da erste Zweifel waren,
ob unser Weg wirklich endlos ist?

Was kann man tun, wenn das Herz brennt,
wenn die Flamme sich immer tiefer in die Seele frisst?
Was kann man tun, wenn das Herz brennt,
wenn außer Asche von der Liebe nicht viel übrig ist?
Was kann man tun?

Woher kommt der Hass, der uns verleitet
immer wieder anzugreifen, um jedes bisschen Nichts zu streiten?
Mit messerscharfen Worten stechen wir auf uns ein,
zerschneiden unsere Liebe – wir sind hilflos dabei.

Was kann man tun, wenn das Herz brennt,
wenn die Flamme jede Hoffnung aus der Seele frisst?
Was kann man tun, wenn das Herz brennt,
wenn außer Asche von der Liebe nichts mehr übrig ist?
Man kann nichts tun...

13.4.07 15:02


so.

ich bin inspiriert und habe vor hier in der nächsten Zeit mal was zu tun.. Immer mal bei einer freien sekunde... xD Werde ein bisschen an den Rubriken feilen und mal endlich ein paar Bilder und vor allem neue Texte hinzufügen... (=

Also vorerst noch nen schönen Ostermontag, ich werd nun wieder in mein super megaa Dachgeschoss(Fotos folgen).

 

9.4.07 14:34


Manchmal frage ich mich wieso ich "Ich" bin.
manchmal denke ich mir, ich will einfach nur weg hier.
manchmal bin ich traurig, sehe ich denn alles so falsch?
manchmal frage ich mich ob es nur eine handvoll Menschen auf dieser Erde gibt, die normal sind...
manchmal glaube ich, viel zu viele denken zu erst an sich.
manchmal weiß ich, das man mit egotrippn' besser liegt... x/
manchmal würde ich das gerne können... egotrip, ich scheiß auf ich, wenn ich zu erst an jemanden denke dann zu erst an mich... schade...
manchmal würde ich einigen Leuten gerne ins Gesicht sagen wie scheiße sie eigentlich sind.
manchmal wäre ich gerne unsterblich, zusammen mit dem einzigen Menschen für den ich mich aufopfern würde, ausgenommen meiner Eltern! Ich liebe Dich Liebling!!
manchmal schaffe ich es einen scheiß darauf zu geben, was andere über mich sagen oder denken, geht leider nicht immer, so wäre aber vieles schmerzfrei.
manchmal würde ich gerne allen Leute erzählen wer ich eigentlich bin und das mich kaume iner wirklich kennt. Das keiner weiß, wann ich weinen muss, wann mich etwas verletzt und wann ich einfach nur gehalten werden möchte...
manchmal bin ich einfach nur ich und wenn das jemanden stört, sollte man abstand nehmen.


j-luv - signal.

Ich liebe Dich überalles!!!
für immer Dein!

26.2.07 14:49


Manchmal sind es die kleinen Dinge
die einem Menschen wie mir zu schaffen machen.
Jeden Tag wieder aufstehen um zu wissen das Leben ist noch so lang
und so gesehen hat man kaum was erreicht.
Man sieht seine liebsten Menschen leiden und steht regungslos daneben.
Man kann einfach nichts tun... Und das verletzt einen.
Und auch das ist der Grund, warum man häufig den fehler zu erst bei sich suchen sollte...


Ich für mich kann nur sagen, das Leben macht mir seit 5 Monaten wieder spaß,
auch wenn es tiefen gab...
ich denke ich werde ab jetzt nur noch dann bloggen wenn alles toll ist.
Alles andere hat hier nichts mehr zu suchen.
Dafür habe ich ein anderes plätzchen gefunden.

Also Leute, machts gutti...
Bis demnächst dann

 

-ich liebe dich über alles mein Kleiner! :-*-

16.1.07 16:05


ähm?!

Ich liebe Dich xDDD

mehr hab ich nich zu sagen, außer das Du pupsgesicht nict immer soviel pupsen sollst.!!xD

jaha ich bin durchgeknallt

9.1.07 16:54


---
2007

-Einen guten erweiterten Realabschluss um gut ins Fachabi zu kommen.
-ein Wochenende im Landhaushotel in Haffkrug um die Hansaparkkarten einzulösen.
-Nach Spanien,'pondevedra',mit meinem Bebieh in den Sommerferien, um auch den Rest der riesen Family kennenzulernen.
-eventuell sogar noch in diesem Monat durchringen, die Zunge zu durchstechen.
-Nich mehr soviel kiffen. 'bor sorry lol^^xxD war n witz:p
-Bewerbungen für '08 schreiben, Betriebswirtin, Automiblkauffrau, weiterhin Mediengestalterin und die anderen Dinge die mir im Kopfrumschwirren, mal sehen was davon auf den Punkt zu trifft?!
-unbedingt mal so richtig feiern gehen'zu snuffy zwinker
-der rest, ähm, ein Leben ist spontanität.


-------
es gab ne zeit
da konnt ich vielen in die augen blicken
ich dacht ich sehe freundschaft und jetzt will man mich ficken?
du veränderst dich, irgendwas verändert mich
irgendwie verändert sich alles und gelegentlich
mach ich die augen zu und denke wie damals an die leute
und wiedermal bestätigt sich
gestern ist nicht heute.
 
----

Happy Birthday Kleines Muschimausi,
ich finds toll das es in diesem Jahr anders war als im letzten.
Unsere Eltern hatten recht damals...
'Möge kommen was wolle, die werden sich immer kennen...'
Liebe Dich :-*


----
Boomkat - Wasting my time

3.1.07 13:55


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de